Die Hohwachter Bucht ist bestens für alle Arten des Wassersports geeignet – schnappen Sie sich doch einfach einmal Schnorchel und Flossen und entdecken Sie die tolle und faszinierende Unterwasserwelt der Ostsee. Es ist garantiert ein Erlebnis.

In Hohwacht befindet sich eine Segelschule, die das Wassersport-Herz höher schlagen lässt. Neben Segel-, Surf- und Tauchkursen können Sie dort ebenfalls Boote, Surfbretter, Tauchausrüstungen und auch Katamarane ausleihen.

Der weiße Sandstrand Hohwachts, der im Rücken von der dicht bewaldeten Steilküste gesäumt ist, kann mit einer ganz besonderen Attraktion, der „Hohwachter Flunder“, aufwarten. Diese einzigartige Veranstaltungsplattform direkt über dem Meer verdankt ihren Namen dem gleichnamigen Plattfisch und lädt zum Entspannen in der Sonne, zum Beobachten der Boote auf der Ostsee und natürlich zu zahlreichen Veranstaltungen ein.

Nordic Walking ist gesund und liegt voll im Trend! Die zahlreichen Wanderwege durch die typisch holsteinische Knicklandschaft mit Naturschutz-gebieten in der Hohwachter Bucht lassen sich beim Laufen und Walken oder aber auch bei einem gemütlichen Spaziergang bestens erkunden.

Ein wichtiger Bestandteil der Kultur- und Brauchtumspflege sind die Gilden. Der traditionelle Ursprung der Gilden liegt in der sozialen Absicherung ihrer Mitglieder, da es seinerzeit noch keine staatlichen Sicherungssysteme gab. Bis heute ist der Gedanke an gegenseitigen Zusammenhalt und Treue erhalten geblieben. Die alten Gildebücher sind echte Fundgruben für Liebhaber alter Schriften und die traditionellen Gildeumzüge bereichern das Gesellschaftsleben der Region. Jedes Jahr im Mai und Juni finden in den Orten der Hohwachter Bucht diese traditionellen Gildefeste statt.

In der Gemeinde Hohwacht liegt der attraktive 27 Loch-Golfplatz mit großer Golfschule und einem umfangreichen Kursangebot. Informationen zu Angeboten und Preisen erhalten Sie direkt beim Golf & Country Club Hohwachter Bucht unter der Telefonnummer 0 43 81 / 9690 oder www.Golfclub-Hohwacht.de